Erdbeere

*HUST*

Sonntag, 30.Dezember2007  10:51

wie ich schon sagte: *HUST*
Mann, morgen ist Silvester!! Ich wollte FEIERN!

30.12.07 11:05, kommentieren

Weihnachten

Samsta, 29.Dezember 2007  12:12 (

An Heiligabend sind wir gegen 4 in die Kirche gegangen. Um halb 5 fing der Kindergottesdienst an und ich war total aufgeregt. Dann sind wir nach eine dreiviertelstunde nach Hause gefahren und es gab die Geschenke. Von meinen Eltern bekam ich Plakatfarben, Farbe, die nach dem Trocknen aussieht wie Sand, Minileinwände und eine Ministaffelei. Von meiner Tante hab ich den iPod nano in grün bekommen. Sonst gabs nichts besonderes.
An erste Weihnachten waren wir bei meiner Oma. Wir haben Süßigkeiten und Geld bekommen.
An zweite Weihnachten habe ich mich nur gelangweilt.
(Es sind 12:21, wirklich!)
Mehr kommt später, wollte das nur mal langsam abarbeiten, bevor es nach Silvester wieder Neues zu erzählen gibt ;-) .

29.12.07 12:19, kommentieren

Ferien!!!

Samstag, 22.Dezember2007 09:35

Gestern war ENDLICH der letzte Schultag! Die Englischarbeit haben wir immernoch nicht zurück bekommen! OMG, wie soll ich da die Ferien aushalten?!
Ich freu mich schon total auf Weihnachten, ich bekomme wahrscheinlich von meiner Tante einen iPod!!! ICH FREU MICH!!! Meine Mutter dekoriert schon ordentlich und mein Bruder macht auch schon reichlich Quatsch mit seiner Weihnachtsmütze   :-/ 
 
Last Christmas I gave you my heart but the very next day you gave it away *düdldüdldü* This Year to save me from tears I'll give it to someone Special *special*

Hmmmmm .... *träum*

Meine Erkältung hat sich schon wieder gebessert  
JUHUUUU!!! Silvester penn ich wahrscheinlich bei meiner Freundin und abends (oder besser nachts) gehen wir dann auf den alten Markt und gucken das Feuerwerk! Der Rest meiner Clique wird wahrscheinlich auch da sein. Die letzten Jahre habe ich immer bei meinen Eltern gefeiert. ENDLICH werde ich mal Silvester mit meinen Freundinnen verbringen.
Letztes Jahr hatte ich SMS Kontakt mit ihnen. Aber live dabei sein ist besser!!!
Naja, eigentlich will ich noch gar keine Ferien haben. Also auf den Unterricht könnte ich ja gern verzichten aber meine Freundinnen werde ich jetzt nicht mehr so oft sehen. Erst nach Weihnachten sehen wir uns wieder. Irgendwann zwischen Weihnachten und Silvester werden wir uns nochmal treffen. Hoffentlich mehrmals. Ich halt das nicht aus nie zu wissen was bei ihnen abgeht! Sie wohnen in dem Städchen, in das wir auch zur Schule gehen und ich wohne im Kaff daneben. OK, eigentlich will ich auch nirgendwo anders wohnen weil es toll ist, aber eben nur im Sommer. Dann treffen wir uns (wir=meine drei Freundinnen aus dem Dort die nicht mit mir in eine Klasse gehen und es auch noch nie getan haben und ich) mit unseren Kaninchen. Wir haben ungefähr alle zur gleichen Zeit unsere Süßen bekommen und treffen uns auch seither. Aber in letzter Zeit ist unser Kaninchentreff (dummer Name, ich weiß, wir waren ungefähr 11 als wir ihn erfunden haben, jetzt sind wir 13) etwas vernachlässigt worden. Ich habe Französisch dazu bekommen und sowieso mussten wir in letzter Zeit viel lernen. Dadurch durfte ich mich nicht mehr in der Woche treffen und am Wochenende ist es schlecht weil ich mich da meistens mit meinen Leuten treffe und die anderen auch meistens keine Zeit haben. Früher haben wir uns immer Mittwochs getroffen. Im Sommer und in den Sommerferien wollen wir uns jetzt wieder treffen. Das macht immer einen RIESENSPAß weil meine Freundin ihre Kaninchen auf einer großen Wiese hat wo auch Hühner und Ziegen sind. Dort picknicken wir dann und lassen die Hasen frei herum hoppeln. Das beste an der Sache ist, dass alles so nah zusammen ist und man mal schnell nach Hause rennen kann um z.B. eine Leine zu holen.
Aber ansonsten ist es ganz schlimm hier zu wohnen, weit weg von der Zivilisation, ohne Geschäfte, ohne Busse (außer dem Schulbus) ohne Zug. Immer muss man von seinen Eltern gefahren werden.
Nja, was soll man machen ...
Bin trotzdem froh dass Ferien sind!!!
LG

22.12.07 09:54, kommentieren

Weihnachtsmarkt

Sonntag, 16.Dezember'07 14:19

Gestern war ich mit meiner Clique auf dem Weihnachtsmarkt. Es war GANZ GENAU so wie ich es mir vorgestellt hatte und wie es immer ist, wenn wir zusammen sind. Wir sind in den Gassen rumgerannt und ham gelacht und ich hab mir Süßes gekauft und wir haben Pommes gegessen ... einfach schön ...!
Ja, und gestern abend war ich bei einer anderen Freundin auf dem Geburtstag. Ich lebe zwei Leben. Einmal mein Schulleben mit meinen Schulfreundinnen und dann das Leben mit den Freundinnen aus meinem Ort und denen, die jetzt auf dem Gymi sind, die ich aus der Grundschule kenne. Aber die Freundin aus meinem Ort ist auf dem Gymi, und sie ist auch meine einzige Verbindung zum Gymnasium. Naja, wir waren Schlittschuh fahren und ein Mädel das auch auf dem Gb war hat erzählt, dass sie vorher mit dem Teil unserer Clicque, das heute nich mit war, auf dem Weihnachtsmarkt war. UNFAIR!!! Warum sind wir nich ALLE ZUSAMMEN gegangen??? Naja, war vlt besser so.
Ich war gestern Abend so müde, dass ich um ca. 20 nach 10 eingepennt bin, kurz nachdem ich nach hause kam. Jetzt bin ich total erkältet und meine Mutter stopft mich mit Zitronentee voll. Naja, ich gehe morgen trotzdem zur Schule, EGAL, WAS MEINE MUTTER SAGT!
Gestern das Schlittschuh fahren war voll cool! Erst musste ich aufpassen, dass ich nicht auf die Schnauze flog, aber mit der Zeit ging es richtig gut und es hat auch viel Spaß gemacht! Ich bin KEIN EINZIGES MAL HINGEFLOGEN!!! Nur in der vorletzten Runde fast. Aber nur fast!

16.12.07 14:31, kommentieren

HALTET EUCH AUS MEINEN ANGELEGENHEITEN RAUS!!!

Freitag, 14.Dezember2007 15:28

Boah! Mich nervt das vielleicht! Jede Minute kommt irgendjemand zu mir und sagt ich solle mal mit ihm reden, sonst würde er mich für immer nerven. Er ist es garnicht, der mich nervt. Die anderen nerven mich mit der ganzen Sache!!! (Wisst hoffentlich, worum es geht, nämlich um ihn)
Heute ist der totale Aufreger-Tag! Ich hatte nie was schlechteres in Deutsch als ne 3! (Auf dem Zeugnis). Ich stand immer auf einer guten 2 oder einer schlechten 1. Jetzt stehe ich auf einer schlechten 2!!! Also eigentlich stehe ich zwischen 2 und 3!!! Das geht garnicht!!! Ich hab in dem superleichten Aufsatz, wo jedes A*sch aus unserer Klasse eine 3 hatte, eine 3!!!! Das hört sich jetzt saustreberhaft an aber ich ärger mich wirklich!
Njo, ansonsten ist bei uns Weihnachtsmarkt und ich will mit meiner Clicque hingehen. Das wird bestimmt witztig! Wenn wir 4 zusammen sind, lachen wir NUR! Uns kann garnicht langweilig sein, es liegt in der Natur der Dinge, dass es irgendetwas gibt, wobei wir totalen Spaß haben, und sei es nur durch die gassen zu gehen und Blödsinn zu machen. Manchmal müssen wir so sehr lachen, dass es uns peinlich wird und wir uns in den Gassen verstecken müssen. Deshalb mag ich es lieber an einem normalen Samstagabend mit ihnen in die Stadt zu gehen, als, wenn  dort irgendein Markt oder sonst eine Veranstaltung ist. Ich freu mich so!!! <-- mein Lieblingssmiley im Moment

14.12.07 15:34, kommentieren

heute

Donnerstag, 13.Dez.2007 14:07

Ich liebe die Vorweihnachtszeit, wo man jeden Tag aus dem Bett kommt, weil man sich auf den Adventskalender, den man von seiner lieben Freundin bekommen hat, freut ...
Mit jedem Wochenende wird eine Kerze am Adventskranz angezündet und nach drei Wochenenden freut man sich besonders auf die nächste Kerze ...
Am 21.Dezember gibts Ferien ... Naja, eigentlich erst am 23. aber am 21. gibts Wochenende und dann haben für ja vor den Ferien keine Schule mehr

Jetzt will ich aber mal von heute erzählen, so, ich bin heute morgen mit dem Bus in die Stadt gefahren, um meiner Freundin seelischen Beistand zu leisten. (Ihr frisch geborener Ex fährt auch jeden Morgen in die Stadt, mit meinem Verehrer) So sind wir also schon mal los gegangen, denn wir legten keinen unheimlich großen Wert darauf, mit ihnen zur Schule zu gehen. Aber sie kamen hinter uns und sie haben gerufen. Wir haben auf sie gewartet, aber sie sind so langsam gegangen und außerdem hat er nicht meh mit ihr geredet und es war noch so ein anderer Blödmann dabei, den wir beide nicht leiden können. Also sind wir vorgegangen. Wir sind extra abgebogen, aber sie sind hinter uns hergegangen. Er redete kein Wort mit ihr, außer 'Hi'
'Scheiße, eigentlich sollte das Freundschaft werden.', hat sie gesagt. Das wird wohl nichts mehr. Außerdem ist er so gut wie mit allen 'befreundet', nach dem, was der unter Freunschaft versteht.
Njo, heute hatten wir in Franz wieder die Französin (Französin) und sie hat uns etwas über Eilischabend in Frankreisch erzählt. Voll süß, der ihr Akzent!
                      HAUSAUFGABEN
           Sport:
           Mathe: Kathie fragen, lernen
           Englisch: Arbeit geschrieben
           Physik: lernen
               
Franz: lernen
Lehrer denken, glaube ich, es gibt nur das Fach, was sie unterrichten. Sie denken, man müsse nur für IHR Fach etwas tun! Diese wochen haben wir auch noch zwei Arbeiten geschrieben. Heute Englisch. Ok, Englisch war einfach. Die Arbeit war ja wohl ein Witz. Erst macht der uns verrückt von wegen, eine Woche vorher anfangen zu lernen und dann sowas ... da lohnt sich das lernen fast schon nicht. Die etwas anspruchsvolleren Themen hat er stark vereinfacht!! Naja, ich will mich nicht beschweren, dass die Arbeiten zu einfach sind, wenn sie mir leicht fallen kann ich ja froh sein ...
Und Deutsch hab ich ja am Montag nachgeschrieben, weil ich auf SV-Fahrt war weil ich letztes Jahr Klassensprechin war. Nächstes Jahr lasse ich mich vielleicht wieder aufstellen. Aber letztes Jahr, das hat nur Unglück gebracht, dass ich Klassensprecherin war.
1. hab ich deshalb die hälfte der Hausaufgaben immer nich mibekommen, wenn ich auf SV-Sitzungen war 2. Wurde ich alle 2 Minuten ausgerufen 3. Als ich auf SV-Fahrt war, haben wir eine Arbeit geschrieben. Als ich die Nachgeschrieben habe, hatten wir  Mathe, mein Entwicklungsfach. Und da hab ich auch nichs mitbekommen.
Naja bd mal
hab jetzt musikstunde Bäh!!! überhaupt kb dazu!!!

13.12.07 14:36, kommentieren

DAS GEHT ALLES SO SCHNELL

Mittwoch, 12.Dez. (immernoch) 18:50 (gut, dass ich mir angewöhnt hab, die zeit dabei zu schreiben  ;-)

Sie hat Schluss gemacht, einfach so! Nur weil sie nichts mehr von ihm wollte. Ok, das ist ein guter Grund, aber wie kann ein Mensch am einen Tag überglücklich sein und am nächsten nichts mehr vom anderen wollen und Schluss machen??? Naja, sie will, dass sie Freunde bleiben. Das klappt doch garantiert nicht. Er wird sauer sein! Naja, vielleicht. Ich bin gespannt auf morgen!!!!!!!!
Genauso, wie ich letzte Woche Donnerstag um ungefähr dieselbe zeit gespannt auf morgen war.
OGOTT, das ganze geht noch nicht mal eine Woche!!! Am Donnerstag wäre einwöchiges Jubiläum! Er wollte sie übrigens morgen früh küsse. Wenn es überhaupt dazu gekommen wäre, wäre das wohl das erste und einzige mal gewesen sein. Irgendwie ist das ja nicht mein Problem, aber ich erlebe es LIVE mit!
Aber jetzt die ganze Story zusammengefasst:
Also, meine Freundin schrieb mir heut, als ob es was alltägliches wäre, dass sie nichts mehr von ihm wolle, und wie sie das dem denn sagen solle. Da hab ich geschrieben ich sag es keinem weiter, als ob ich jeden Tag von sowas erfahren würde. Dann kam sie zu mir, um Englisch zu lernen und erzählte mir, sie habe Schluss gemacht. Das traf mich genauso unerwartet, wie die Nachricht, dass sie zusammen wären. Ok, so ganz unerwartet war es ja nicht, wenn man mal bedenkt, dass, als sie zusammengekommen sind, ich noch nicht einmal wusste, dass sie was von ihm will! Ok, wir haben es alle vermutet und Scherze darüber gemacht, aber dass das so ist, hätten wir damals NIE gedacht. Nagut, dann haben wir Englisch gelernt und zwischendurch haben sie sich mit MEINEM Handy gesmst. (Meine Freundin hatte kein Geld mehr auf dem Handy ) er hat gefragt was denn dabei wäre, wenn sie zusammen bleiben und so getan, ach egal, wenn du nichts mehr von mir willst, ich will dich aber und es ist so.  Ok, etwas gefühlvoller lief das ganze schon ab, aber so in der Art war das halt. Er hat das nicht so ernst genommen, aber als sie dann schrieb, es sei aus und sie wollte nicht noch mehr von meinem Handygeld verbrauchen, schrieb er auch nichts mehr. Er hatte es wohl eingesehen.
Und morgen fahre ich mit dem Bus bis in die Innenstadt um meine Freundin und ihren und meinen Verehrer (ogott, so kann man es ja auch sehen!!) abzuholen.
Oje, mein Leben ist ein einziger Liebesroman.

12.12.07 19:24, kommentieren

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung