Erdbeere

Donnerstag, 3.Januar2007äh8  13:13

Mein Silvester war natürlich langweilig. Wir haben schon um 11 das Feuerwerk gemacht weil mein Bruder totmüde und krank war, mein Vater krank war und meine Mutter totmüde war. Eigentlich war ich aucht totmüde und krank aber da wäre ich drüber weggekommen. Naja, wir sind dann doch noch bis Mitternacht aufgeblieben und haben uns das Feuerwerk durchs Fenster angeguckt.
Vorher haben wir Bleigießen gemacht und Dinner for Brot geguckt. (Das ist sozusagen eine Verarschung von Dinner for one. Das läuft auf Kika und ist mit Bernd das Brot und Chili das Schaf und Prigel der Busch un so ... fazit: langweilig)
Das Dümmste war, dass ich am nächsten Tag flach lag und abends sogar 39.3 Fiber hatte (höchsttemperatur, es sank und stieg natürlich von Stunde zu Stunde). Gestern ging es mir auch nicht wirklich gut und (aber besser). Morgens sind wir übrigens zum Artzt gefahren. Das wäre aber eigentlich garnicht nötig gewesen, weil er mich eh  nur untersucht hat und meinem Bruder einen neuen Pott Medizin verschrieben hat.
Naja, meine Mutter muss heute arbeiten (sie bietet Töpfern an, im Landschaftsmuseum). Ich will morgen auch mit meiner Freundin dahin. Töpfern is echt supi!!

3.1.08 13:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung